Eine Verabredung mit sich selbst …

Eine Verabredung mit sich selbst …

Im CASA EL MORISCO findest Du Ruhe und Entspannung, es ist ein grünes Paradies an der Costa del Sol. Der richtige Rahmen, um für eine Woche den Alltag hinter Dir zu lassen und um Dir selbst wieder näher zu kommen. 

Mit allen Sinnen genießen…

Schon mit dem ersten Schritt in die Anlage kannst Du den täglichen Stress vergessen, denn es erwartet Dich eine Seminaranlage mit hellen Yogaräumen und einer Terrasse mit Meerblick und vieles mehr. Das Küchenteam der CASA EL MORISCO verzaubert mit frischem Obst, Gemüse und Salaten, leckeren Gerichten und stellt auch einige Brotaufstriche selber her. Das Ganztagsbuffet ist aus überwiegend naturbelassenen Lebensmitteln der Jahreszeit hergestellt und wird Deinen Gaumen verwöhnen. Die Getränkeauswahl ist umfangreich. Du kannst wählen zwischen Wasser, frisch gepresstem O-Saft, warmen Getränken aber auch Wein oder Bier.  

Yogapraxis – Yogaphilosophie

 

Der Übungsweg verbindet Denken, Fühlen, Körperarbeit und Wahrnehmung zu einer spirituellen Ausrichtung und erfüllenden Lebensgestaltung. Das schöne auf dem Yogaweg ist die Vielfalt, die uns nährt und weiterentwickelt.  

 

Die Übungen sind immer nach den körperlichen Möglichkeiten ausgerichtet. Vorkenntnisse im Yoga sind erwünscht. Ausnahmen sind möglich, sie müssen jedoch vorher mit mir abgesprochen werden.  

 

Täglich werden zirka 4 Unterrichtseinheiten (a‘ 60 Min.) Yoga/Meditation angeboten. Der Mittwochnachmittag steht grundsätzlich zur freien Verfügung. Wenn weitere Ausflüge einvernehmlich geplant werden, findet am Nachmittag kein Yoga statt.  

 

Unterrichtszeiten: 8:00 bis 10:00 Uhr und 16.30 bis 18.30 Uhr

Freizeit

 

Der Ort und der Strand sind in zirka 25 Minuten zu Fuß erreichbar. Dort gibt es Einkaufsmöglichkeiten, eine Bank, eine Post und Busstationen. Im Casa stehen ein Salzwasserpool, Sauna, Trampolin und Hängematten zur Verfügung. Der traumhaft schöne Garten inspiriert unsere Sinne. Er lädt ein Dich auf den liebevoll gestalteten Liege- und Sitzplätzen auszuruhen, zu lesen oder einfach zu plaudern, Dich auszutauschen.

 

Der Mittwochnachmittag bietet sich für größere Ausflüge in der näheren Umgebung an. Zum Beispiel nach Malaga oder zu den weißem Dorf Frigliona. Einen Einkaufsbummel kann man gut in Nerja machen. Eisliebhaber können dort ihren Gaumen verwöhnen u. a.

Kursleitung

Maria Rosenburg / Jahrgang 1954 / Yogalehrerin BDY/EYU

Mein Einstieg in die Welt des Yoga begann 1982. Seit 1999 arbeite ich als selbstständige Yogalehrerin in  meinen eigenen Räumen.  

Meine wichtigsten Wegbegleiter sind Ursula Lyon, Dr. med. Günter Niessen, Ganesh Mohan, Anna Trökes, Doris Echlin, Dinah Rodriques, Jutta Pinter-Neise, Boris Tatzky, Hans-Georg Schoen und Heidi  Böge. Diese wunderbaren Lehrer/innen haben meinen Yogastil geprägt.  

Fortbildungen: Shiatsu, Sotaitechnik, Wirbelsäulenmassage nach Breuss- und Dorntherapie, diverse Qi Gong –Lehrgänge, Ayurvedareisen nach Indien und Sri Lanka u. a.

Kosten

 

Kursgebühr: 250 €  – TN-Zahl auf 15 begrenzt

 

Kosten Unterkunft:
650 € im DZ mit Vollverpflegung
105 € bis 145 € EZ-Zuschlag/Woche je nach Zimmergröße 
Barzahlung vor Ort bei Seminarbeginn

 

Buchung Unterkunft:
Website: www.casaelmorisco.com 
Telefon: 0034/952513314

E-Mail: casa@morisco.de 

 

Eigene Anreise Flughafen Málaga
Transfer zur CASA EL MORISCO zwischen 7.00 und 20.00 Uhr inklusive

Anmeldung

 

Maria Rosenburg  
Ziegeleiweg 6
25482 Appen

 

Telefon: 04122-81994

Mobil:+49 170 290 63                  
E-Mail: info@yogamaria.de    

 

Website und Anmeldeformular: https://www.yogamaria.de/workshops/yogareise-2022/
Anmeldeformular inkl. Stornierungsbedingungen

Abschluss einer Rücktrittsversicherung wird empfohlen.

Wenn Du Fragen hast, kannst Du mich gerne anrufen oder mir eine Mail senden.
Ich freue mich auf Dich!

Maria